Baugesuch einreichen

Baubewilligungspflicht

Die meisten Bauten, Anlagen und Einrichtungen (Bauvorhaben) erfordern eine Baubewilligung. Ebenso innere und äussere Umbauten, Zweckänderungen, Terrainveränderungen und Abbrüche. Das kantonale Baubewilligungsdekret regelt die Baubewilligungspflicht bzw. die Baubewilligungsfreiheit sowie das Baubewilligungsverfahren abschliessend.

Die Mitarbeitenden des Bauinspektorats stehen bei Unsicherheiten gerne beratend zur Verfügung.

 

Revision Baureglement

Die baurechtliche Grundordnung der Stadt Burgdorf ist in Revision begriffen.

Baugesuche werden nach dem zur Zeit der Baueingabe geltenden Recht beurteilt, wobei die rechtsvorwirksamen Vorschriften und Pläne ebenfalls zur Anwendung gelangen. Baugesuche müssen entweder dem noch geltenden Baureglement und den neu vorgesehenen Vorschriften entsprechen oder sie können im Hinblick auf die neuen Vorschriften und Pläne eingereicht werden. Im letzteren Fall müssen die Baubewilligungsverfahren sistiert werden bis die neuen Vorschriften vom Amt für Gemeinden und Raumordnung des Kantons Bern (AGR) genehmigt sind.

Die untenstehenden Vorschriften und Pläne sind öffentlich aufgelegen und haben seitdem Rechtsvorwirkung.

 

Baubewilligungsfreie Vorhaben

Sonderfälle baubewilligungspflichtiger Bauvorhaben

Begriffe und Messweisen im Bauwesen

Containerbauten und Warmwasseraufbereitung

eBau (Baugesuch elektronisch einreichen, ab 1. März 2022 obligatorisch)

Baudirektion
Bauinspektorat
1 Baureglement, Revision, Änderungen Mai 2022
2 Beschluss Baureglement Stadtrat Änderung Art. 34 Abs. 4
3 Baureglement Revision, vorwirksames Recht
4 Änderung Zonenplan 3 (Teil 1 und Teil 2)
5 Zonenplan 3 Teil 1
6 Zonenplan 3 Teil 2
7 Baureglement, geltendes Recht (in Ablösung begriffen)
8 Baurechtliche Grundordnung Zonenplan 1
9 Baurechtliche Grundordnung Zonenplan 2
Gesuch für die Beanspruchung von Ausnahmen
Näherbaurecht - nachbarliche Zustimmung
Praxisblatt Baugesuche für aussen aufgestellte Wärmepumpen
Zustimmungserklärung nach Art. 27 BewD

Stadtverwaltung Burgdorf
Zentrale und Empfang, Kirchbühl 23, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 91 11
Fax Zentrale: 034 422 94 26

E-Mail Zentrale

 

2021. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".