#KulturBurgdorf


ANGESAGT: Sandra Künzi          © Foto: David Schweizer, Yves Thomi
ANGESAGT: Sandra Künzi © Foto: David Schweizer, Yves Thomi

ANGESAGT: Happy hour im Casino

Bereits zum 19. Mal findet «ANGESAGT, die Happy Hour» statt. Die Melodie dieses Formats von Schertenlaib + Jegerlehner ist schon zu einem Ohrwurm geworden. Sie empfangen Woche für Woche Gäste im Casino Theater Burgdorf.


Am Donnerstag, 1. April 2021 um 18.30 Uhr sind im Live-Stream zu sehen:


Sandra Künzi

Sandra Künzi gehört zur ersten Generation des Schweizer Poetry Slams. Heute schreibt sie für Bühne, Radio und Papier. Zu verschiedenen Gelegenheiten war sie schon in Burgdorf zu sehen: an der Kulturnacht, in der Kulturfabrik oder in der Buchhandlung am Kronenplatz. Ihre Texte begeistern durch Direktheit und Präzision. Ihre Bühnenperformance ist energiegeladen und nachhaltig. Künzi ist Käptn der Autorinnenreihe Tittanic (seit 2005) und Mitbegründerin des Berner Lesefestes Aprillen (seit 2014). Im Übrigen liebt sie Jassen, Schafe und Feuer...

KimBo

KimBo’s Musik bietet Italo- und Deutschschweizer Rap mit einer Prise Gesang. Sie hat prämierte Singles in den Stilrichtungen Rap, Reggaeton, Trap, Afrobeat und House veröffentlicht. Die Bühne hat KimBo unter anderem bereits mit Steff La Cheffe, Brandy Butler und La Nefera geteilt. KimBo’s Songs bieten Tanz und Unterhaltung, zugleich aber auch gesellschaftskritische Texte. So wurde der offizielle Song des Schweizer Frauen*streiks im Jahr 2019: ‘Mir Streiked!', von ihr gemeinsam mit SASA, Mer Ayang und Sascha Rijkeboer geschrieben.



Freundliche Grüsse und viel Vergnügen

Dagmar Kopše, Kulturbeauftragte

Stadt Burgdorf


Datenschutz

Copyright

Impressum

 

© 2021 Stadt Burgdorf