#KulturBurgdorf


Buena Onda von Samuele Vesuvio
Buena Onda von Samuele Vesuvio

Freitag, 23. Oktober 2020

Warten - die Premiere

Worauf warten wir? Wann geht es weiter? Wie geht es weiter?

Unter der Leitung von Stefanie Bolzli spielen die Teilnehmenden des Mittwochkurses der Tanz- und Theaterschule Burgdorf ihr erstes Stück: Aus Langeweile erzählen sie sich aus dem Leben, skurril, authentisch und unterhaltend. 

Am Freitag ist die Premiere; weitere Vorstellungen sind am Samstag und Sonntag. Die Anmeldung unter info@ttsb.ch ist obligatorisch und natürlich auch die Masken.

Weitere Informationen.


Um 20 Uhr in der Tanz- und Theaterschule Burgdorf, Sägegasse 18 


Samstag, 24. Oktober 2020

Buena Onda - die Führung

Samuele Vesuvio weilte mit einem Stipendium der Stadt Burgdorf und der Schweizer Städtekonferenz Kultur für ein halbes Jahr im Atelierhaus Casa Suiza in Buenos Aires. Von dort hat er viele Eindrücke mit nach Hause genommen und zu Comics und Zeichnungen verarbeitet. Seine skurrilen Figuren hängen nun an den verschiedensten Orten in der Stadt Burgdorf. Auf einer Führung durch seine Ausstellung wird Samuele Vesuvio die Geschichten zu den Figuren erzählen und eine Verbindung zur Casa Suiza in Buenos Aires schaffen.


Um 18 Uhr, Treffpunkt beim Museum Franz Gertsch, Platanenstrasse 3 


Ab Samstag, 24. Oktober 2020

Gräser - die Ausstellung

Im Jahr des 90. Geburtstags des Künstlers zeigt das Museum Franz Gertsch die neuesten Werke: Im Zentrum der Präsentation stehen drei Gemälde, die sich in freier Art und Weise dem Gertsch sehr vertrauten Thema der Gräser annehmen. Dazu werden Gemälde und Holzschnitte aus den Jahren 1987 bis 2020 kombiniert.

Ausserdem zeigt das Museum im Kabinett erstmals einen Einblick in die Sammlung der Keller-Wedekind-Stiftung mit zeitgenössischer figurativer Kunst unter anderem von Silvia Bächli, Bendicht Fivian, Silvia Gertsch, Zilla Leutenegger, Chantal Michel, Andrea Muheim, Cécile Wick, Uwe Wittwer.

Mehr Informationen.


Museum Franz Gertsch, Platanenstrasse 3 


     

                             

               


Freundliche Grüsse

Dagmar Kopše
Kulturbeauftragte

Stadt Burgdorf


Datenschutz

Copyright

Impressum

 

© 2020 Stadt Burgdorf